Brematic Funk-Heizkörperthermostat FHT 433

Ihr vermisst eure Funksteckdose in der App? Hier könnt ihr Hersteller und Modelle anfragen.

Brematic Funk-Heizkörperthermostat FHT 433

Beitragvon Ralf K » Fr 7. Jul 2017, 17:12

Hallo,

wäre eine Einbindung möglich?

https://www.brennenstuhl.de/de-DE/brema ... tiladapter

LG Ralf
Ralf K
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 12:47

Re: Brematic Funk-Heizkörperthermostat FHT 433

Beitragvon Dr.Müsli » Sa 8. Jul 2017, 15:07

Hallo Ralf,

Ich habe paar TXP Codes gescannt, die für das "Brennenstuhl Brematic Funk-Heizkörperthermostat FHT 433" funktionieren. Ich weiß allerdings nicht wie diese aufgebaut sind um diese nachbilden zu können, was für die Entwickler von PowerSwitch wichtig wäre.

Hier sind auf jedenfall die Codes die ich gescannt habe und du verwenden kannst: :)
Code: Alles auswählen
Heizkörperthermostat 1:
Tag: TXP:0,0,112,385,385,25,1,6,1,3,3,1,3,1,1,3,3,1,3,1,1,3,3,1,3,1,1,3,3,1,3,1,3,1,3,1,1,3,1,3,3,1,1,3,3,1,1,3,3,1,3,1,1,3,1,2;
Nacht: TXP:0,0,112,385,385,25,1,6,1,3,3,1,3,1,1,3,1,3,3,1,3,1,3,1,1,3,3,1,3,1,1,3,3,1,3,1,3,1,1,3,3,1,1,3,1,3,1,3,3,1,3,1,1,3,1,2;

Heizkörperthermostat 2:
Tag: TXP:0,0,112,385,385,25,1,6,1,3,1,3,1,3,1,3,3,1,1,3,1,3,3,1,1,3,1,3,1,3,3,1,3,1,1,3,3,1,3,1,1,3,3,1,1,3,1,3,1,3,1,3,1,3,1,2;
Nacht: TXP:0,0,112,385,385,25,1,6,1,3,1,3,1,3,1,3,1,3,3,1,3,1,1,3,1,3,1,3,1,3,1,3,1,3,1,3,3,1,1,3,3,1,1,3,3,1,1,3,1,3,1,3,1,3,1,2;

Heizkörperthermostat 3:
Tag: TXP:0,0,112,385,385,25,1,6,1,3,3,1,1,3,3,1,1,3,3,1,3,1,1,3,1,3,3,1,1,3,3,1,1,3,1,3,1,3,3,1,1,3,3,1,1,3,1,3,1,3,1,3,1,3,1,2;
Nacht: TXP:0,0,112,385,385,25,1,6,1,3,3,1,1,3,3,1,1,3,1,3,1,3,3,1,1,3,1,3,1,3,1,3,1,3,3,1,3,1,3,1,3,1,1,3,3,1,1,3,1,3,1,3,1,3,1,2;

Heizkörperthermostat 4:
Tag: TXP:0,0,112,385,385,25,1,6,3,1,3,1,1,3,1,3,3,1,3,1,1,3,3,1,1,3,3,1,1,3,3,1,1,3,1,3,3,1,1,3,1,3,3,1,1,3,1,3,1,3,1,3,1,3,1,2;
Nacht: TXP:0,0,112,385,385,25,1,6,3,1,3,1,1,3,1,3,1,3,3,1,3,1,1,3,1,3,1,3,3,1,3,1,3,1,1,3,3,1,3,1,3,1,1,3,3,1,1,3,1,3,1,3,1,3,1,2;

Bei PowerSwitch kannst du bei Hersteller "Universial" auswählen, dann 2 Buttons erstellen (beschriftet mit "Tag" und "Nacht") und dort jeweils den TXP Code eintragen.
Danach müsstest Du nur noch deinen Heizkörperthermostat neu programmieren. Wie du den FHT 433 Programmieren musst, weiß ich allerdings nicht.

:!: Was noch zu beachten wäre: Die Signale werden ziemlich lange gesendet (ca. 5-10 Sekunden), dies ist eventuell bei der Programmierung zu berücksichtigen.

Der Funktionsumfang ist allerdings zimlich gering, denn es ist nur möglich zwichen der eingestellten Tag- und Nachttemperarur zu wechseln. Ob man das wirklich braucht ist fraglich, da man die Schaltzeiten normalerweise auch fest eintragen kann.

Ich wünsche dir trotzdem viel Spaß damit und wäre auch über ein kleines Feedback dankbar, ob die TXP Codes überhaupt funktionieren. :D
Dr.Müsli
 
Beiträge: 56
Registriert: So 21. Feb 2016, 13:35
Wohnort: Bad Honnef


Zurück zu Unterstützung neuer Modelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast